Endlich ist es so weit: Unsere Start-ups gehen ins Rennen um die zweite Runde der FORBES Austria Start-up Academy! Seit unserer Ausgabe im Februar 2016 präsentierte FORBES Austria in jeder Ausgabe neue, unbekannte und ambitionierte Jungunternehmer, für die Sie nun voten können. Welches der 34 Start-ups ist für Sie das innovativste, das nachhaltigste oder einfach nur das beste? Geben Sie Ihrem Lieblings-Unternehmern Ihre Stimme. Das Voting beginnt am 1. Oktober und endet am 7.November. Die Top-5 Start-ups mit den meisten Stimmen treten am 23.November zum Pitch an – nur ein Unternehmen kann als Gewinner in den Genuss der FORBES Austria Start-up-Academy kommen. Ein ganzes Jahr lang individuelle Beratung durch Top-Wirtschaftsanwalt Christian Nordberg, Business Angel und CEO von New Venture Scouting Werner Wutscher sowie die auf KMU spezialisierte Steuerexpertin Eva Nehsl. Außerdem erhält der Gewinner ein Scheck über 6.000 €, den Hauptsponsor Ford Österreich zur Verfügung stellt. Machen Sie mit und geben Sie Ihre Stimme ab! Ihr FORBES Austria Team. Übrigens: Wer den kraftvollen Mustang über ein Wochenende fahren möchte, braucht sich nur in das Gewinnformular eintragen. Mit ein bisschen Glück werden Sie ausgewählt!